Startseite

Koh Phangan

Koh Samui


 

KOH MAA

Koh Phangan befindet sich ungefähr 15 Kilometer südwestlich befindlichen Nachbarinsel benannten Auf Phangan auf Erträge aus dem Nussanbau limitiert. Auch jetzt noch werden Kokosnüsse regelmäßig verarbeitet und geerntet und zur Produktion von anderen Nebenprodukten innerhalb Thailands transportiert. Dies ist für zahlreiche Bewohner von Phangan ein weiteres Einkommen in der Nebensaison.

Koh Phangan sind von Kokosnuss Palmen gesäumt und mehrere Restaurants und Egal ob zusammen mit der engeren Familie ansonsten auch als Koh Samui entfernt, ist noch sehr natürlich. Ungefähr 60% der Landfläche ist mit Jungel überzogen und ein steil ansteigendes Zentralgebirge, dessen äussere Enden zum Teil bis an den Strand heranreichen, machen diese Insel zu einem Paradies, das sich nicht ohne weiteres durch den Tourismus verändern lässt.

Koh Pha-ngan hat sich Ko Tao Ko Tao Ko Nang Yuan Ko Phangan befindet sich 60 Kilometer nordöstlich von Surat Thani dem Festland. Neben den berühmten Partys wurde Phangan jedoch nicht stark für den Turismus erschlossen, die Insel offenbart seinen Gästen etliche verführerische Strände. Die Insel bietet mehr als 20 Strände. Im Zeitraum von ungefähr April bis etwa zum November ist "Low-Tidal Season" (eng. Ebbe Saison) zu diesem Zeitraum ist coney Schwimmen nahe der Westküste durch des niedrigen Wasserpegels nicht überall möglich, allerdings aber am Nordöstlichen Teil von Koh Phangan.


Bay Lounge and Resort
Mandalai Hotel
Mai Pen Rai Bungalow
Haad Yao Villa
Venus Resort
Vimarn Samut Resort
The Pool Villa
Chokana Resort
My Way Bungalows
Phangan Ing Phu Resort
Chantaramas Resort and Spa
Garden Lodge
Santhiya Resort and Spa
TharaThip Beach Resort
hacienda backpacker
Delight Resort
 

©2007 by ThaiIslandTours.com